Vorstellung

Hier kannst Du schon mal durch´s Schlüsselloch schauen ;)
Benutzeravatar
Haye
löbliches Forenmitglied
Beiträge: 14
Registriert: Do 2. Aug 2018, 12:22
Fährt: SR 2,Schwalbe ,Habicht ,Zündapp ,zuletzt Daelim und jetzt ......mal schaun !
Wohnort: Magdeburger Börde

Re: Vorstellung

Beitrag von Haye » So 5. Aug 2018, 20:23

Yensou75 hat geschrieben:
So 5. Aug 2018, 20:16
Haye hat geschrieben:
So 5. Aug 2018, 20:08
Yensou75 hat geschrieben:
So 5. Aug 2018, 20:02
Hallo Heinz,

willkommen hier. Und wie Du siehst, scheiden sich schon die Geister :mrgreen:
Aber sag mal: wo in der Börde bist Du?

Gruß

Jens
Ca 15 km von der Gott lob ehemaligen Grenze Marienborn / Helmstedt ! :D
Hey da sind wir unter der Woche Nachbarn, denn ich habe von meinem Büro aus Blick auf den ehemaligen Todesstreifen von der Sachese-Anhaltiner Seite. 1x im Jahr bin ich dort mit meiner Ennie während meiner Deutschlandtour... war leider gerade vor einer Woche. schade
Haye hat geschrieben:
So 5. Aug 2018, 20:08
Yensou75 hat geschrieben:
So 5. Aug 2018, 20:02
Haye hat geschrieben:
Do 2. Aug 2018, 12:33
Hallo und Tach !
Bin der Heinz aus der Börde ,noch kein Enfield -Fahrer und darum schau ich mich erstmal um .Bin schon probegefahren ( Bullet classic) und war begeistert aber mir fehlt noch ne Entscheidungshilfe in Bezug auf Auswahl das Modells und Zuverlässigkeit der Mopeds ! Eigentlich sollte es ne Chopper werden aber diese Dinger sind mir einfach zu unhandlich !
Hallo Heinz,

willkommen hier. Und wie Du siehst, scheiden sich schon die Geister :mrgreen:
Aber sag mal: wo in der Börde bist Du?

Gruß

Jens
Ca 15 km von der Gott lob ehemaligen Grenze Marienborn / Helmstedt ! :D
Könnte Hötensleben sein !

Benutzeravatar
Yensou75
Vielschreiber
Beiträge: 258
Registriert: Di 26. Dez 2017, 07:48
Fährt: EFI Euro 4 Standard, Vx 800, TS 250/1 NVA... und eines Tages auch ein ES 250/1 NVA-Gespann, wenn sie wieder aus dem Rost auferstanden ist.
Wohnort: Burgund

Re: Vorstellung

Beitrag von Yensou75 » So 5. Aug 2018, 20:30

Ne näher an Marienborn
EFI Euro 4 Standard, TS 250/1 NVA... und eines Tages auch ein ES 250/1 NVA-Gespann, wenn sie wieder aus dem Rost auferstanden ist

Benutzeravatar
Bulli
Spezialist und Gesichtsoptimierter
Beiträge: 7676
Registriert: Fr 30. Sep 2005, 21:17

Re: Vorstellung

Beitrag von Bulli » So 5. Aug 2018, 22:17

manfredfreiburg hat geschrieben:
So 5. Aug 2018, 19:16
Bulli, wir reden hier von efi's......meine braucht wirklich kaum Drehzahl. Ich habe halt keinen Vergleich zumpreunits.
Stimmt....., IHR redet ja häufig von EFIs....., aber wovon redet eigentlich der Themenstarter...?! Ich finde hier z.B. eine tolle Enfield Bullet Classic, die evtl. durchaus eine Erwähnung finden könnte....:
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... 025ebf1a1a Passt ja auch ziemlich gut zu den anderen Moppes von Haye...:roll: :oops: :lol: :mrgreen:
RE Bullet 535cc Supersport 24KW, EZ 1958... etwas umgebaut, 99,9% der Teile erneuert und optimiert (aus Spaß); 440er Enfield-Diesel (Rumröcheln); China-CUB 100cc (zum Einkaufen)
1 Zylinder rules ..... Enfield rocks!! :) Den ollen Ferrari habe ich verschrottet! > The deep shining chrome always brought me home!!

Benutzeravatar
Haye
löbliches Forenmitglied
Beiträge: 14
Registriert: Do 2. Aug 2018, 12:22
Fährt: SR 2,Schwalbe ,Habicht ,Zündapp ,zuletzt Daelim und jetzt ......mal schaun !
Wohnort: Magdeburger Börde

Re: Vorstellung

Beitrag von Haye » Di 7. Aug 2018, 14:09

Bulli hat geschrieben:
So 5. Aug 2018, 18:50
manfredfreiburg hat geschrieben:
So 5. Aug 2018, 11:37
TIN hat geschrieben:
Fr 3. Aug 2018, 18:05
........Drehmoment ist Klasse, spätestens bei 60 km/h fährst du im letzten, sprich fünften Gang, eben ein echter Cruiser. .......
Gruß TIN :D
Also ich bin ja auch ein begeisterter Nutzer der niedrigen Drehzahlen ......das o.g. kam mir aber doch seltsam vor......habe gestern mal bewusst meine Schaltweise beobachtet. Ich gehe wirklich frühestens mit 70, eigentlich erst mit 80km/h in den 5. Gang.
Und wenn ich zwischen 70 und ca 85 beschleunigen möchte, schalte ich kurz runter. Alles darunter fühlt sich für mich genauso unwohl an wie die Abregeldrehzahl...... ;) PS: ab 100km/h hätte ich eigentlich gerne noch einen 6. Gang..... 8-)
Moin Haye..... Es ist irgendwie komisch.....
Tin schreibt: "spätestens bei 60 km/h fährst du im letzten, sprich fünften Gang, eben ein echter Cruiser. ......."
Manfred schreibt: "Ich gehe wirklich frühestens mit 70, eigentlich erst mit 80km/h in den 5. Gang.
Und wenn ich zwischen 70 und ca 85 beschleunigen möchte, schalte ich kurz runter. Alles darunter fühlt sich für mich genauso unwohl an wie die Abregeldrehzahl...... ;) PS: ab 100km/h hätte ich eigentlich gerne noch einen 6. Gang..... 8-)"

Bei mir ist das komplett anders:
- bei meinen beiden Bullets gehe ich frühestens bei 70 in den 4. Gang
- wenn ich dann kurz beschleunigen will, schalte ich halt wieder in den 3. Gang zurück
- ab 100 brauche ich keinen weiteren Gang bei der 350er Patina-Bullet (4 reichen da voll und ganz) und bei der 535er wünsche ich mir manchmal ab 120..... einen 5. Gang. Einen 6. Gang brauche ich nicht......

KOmische Welt.....
Halt mich erstmal da raus :, bin doch der Neuling und hab keine Ahnung ! :D

Benutzeravatar
Haye
löbliches Forenmitglied
Beiträge: 14
Registriert: Do 2. Aug 2018, 12:22
Fährt: SR 2,Schwalbe ,Habicht ,Zündapp ,zuletzt Daelim und jetzt ......mal schaun !
Wohnort: Magdeburger Börde

Re: Vorstellung

Beitrag von Haye » Di 7. Aug 2018, 14:12

atmacumba hat geschrieben:
Di 7. Aug 2018, 03:06
Hallo Haye ,

ich denke der Bulli hat schon recht . Wenn ich nur mehr Platz in der Garage hätte .
Die anderen natürlich auch . Jeder hat so seine Sichtweise . Alle wollens gut mit dir .
Dein Hund oder auch Hündin ,was ist das für einer oder auch eine :?: Schönes Tier .
Bin mehr der Katzenspezialist .
Meine Leni hatte aber genau die gleichen Farben .Ich freu mich das du hier mitmachst !

Gruss
Arnold
Ist ein Bernersennenhund namens Ludwig ! Gruß aus der Magdeburger Börde! Wieso wird mir oben nicht angezeigt wenn ich eine Nachricht bekomme ? Stoße immer durch Zufall drauf !?

Benutzeravatar
Haye
löbliches Forenmitglied
Beiträge: 14
Registriert: Do 2. Aug 2018, 12:22
Fährt: SR 2,Schwalbe ,Habicht ,Zündapp ,zuletzt Daelim und jetzt ......mal schaun !
Wohnort: Magdeburger Börde

Re: Vorstellung

Beitrag von Haye » Di 7. Aug 2018, 14:20

Haye hat geschrieben:
Di 7. Aug 2018, 14:12
atmacumba hat geschrieben:
Di 7. Aug 2018, 03:06
Hallo Haye ,

ich denke der Bulli hat schon recht . Wenn ich nur mehr Platz in der Garage hätte .
Die anderen natürlich auch . Jeder hat so seine Sichtweise . Alle wollens gut mit dir .
Dein Hund oder auch Hündin ,was ist das für einer oder auch eine :?: Schönes Tier .
Bin mehr der Katzenspezialist .
Meine Leni hatte aber genau die gleichen Farben .Ich freu mich das du hier mitmachst !

Gruss
Arnold
Ist ein Bernersennenhund namens Ludwig ! Gruß aus der Magdeburger Börde! Wieso wird mir oben nicht angezeigt wenn ich eine Nachricht bekomme ? Stoße immer durch Zufall drauf !?
Bild

Benutzeravatar
Haye
löbliches Forenmitglied
Beiträge: 14
Registriert: Do 2. Aug 2018, 12:22
Fährt: SR 2,Schwalbe ,Habicht ,Zündapp ,zuletzt Daelim und jetzt ......mal schaun !
Wohnort: Magdeburger Börde

Re: Vorstellung

Beitrag von Haye » Di 7. Aug 2018, 14:21

Haye hat geschrieben:
Di 7. Aug 2018, 14:20
Haye hat geschrieben:
Di 7. Aug 2018, 14:12
atmacumba hat geschrieben:
Di 7. Aug 2018, 03:06
Hallo Haye ,

ich denke der Bulli hat schon recht . Wenn ich nur mehr Platz in der Garage hätte .
Die anderen natürlich auch . Jeder hat so seine Sichtweise . Alle wollens gut mit dir .
Dein Hund oder auch Hündin ,was ist das für einer oder auch eine :?: Schönes Tier .
Bin mehr der Katzenspezialist .
Meine Leni hatte aber genau die gleichen Farben .Ich freu mich das du hier mitmachst !

Gruss
Arnold
Ist ein Bernersennenhund namens Ludwig ! Gruß aus der Magdeburger Börde! Wieso wird mir oben nicht angezeigt wenn ich eine Nachricht bekomme ? Stoße immer durch Zufall drauf !

Benutzeravatar
Haye
löbliches Forenmitglied
Beiträge: 14
Registriert: Do 2. Aug 2018, 12:22
Fährt: SR 2,Schwalbe ,Habicht ,Zündapp ,zuletzt Daelim und jetzt ......mal schaun !
Wohnort: Magdeburger Börde

Re: Vorstellung

Beitrag von Haye » Di 7. Aug 2018, 14:29

Haye hat geschrieben:
Di 7. Aug 2018, 14:21
Haye hat geschrieben:
Di 7. Aug 2018, 14:20
Haye hat geschrieben:
Di 7. Aug 2018, 14:12


Ist ein Bernersennenhund namens Ludwig ! Gruß aus der Magdeburger Börde! Wieso wird mir oben nicht angezeigt wenn ich eine Nachricht bekomme ? Stoße immer durch Zufall drauf !
DSC_0678.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Haye
löbliches Forenmitglied
Beiträge: 14
Registriert: Do 2. Aug 2018, 12:22
Fährt: SR 2,Schwalbe ,Habicht ,Zündapp ,zuletzt Daelim und jetzt ......mal schaun !
Wohnort: Magdeburger Börde

Re: Vorstellung

Beitrag von Haye » Mi 8. Aug 2018, 12:36

atmacumba hat geschrieben:
Di 7. Aug 2018, 14:52
Hallo Haye ,

geh mal auf deinen Benutzernamen . Ganz rechts . dann auf persönliche Einstellungen .
Dann kannst du das alles einstellen . Benachrichtigungen , Avatar hast du ja schon .
Signatur usw. Ich hab da am Anfang auch gezahnt . Vor allem bei den Musiktipps .
Da kam dann der entscheidende Tipp vom Don van Vliet . Schau mal . Sehr korrekter Kollege !
Man muss sich hier ins Forum erst mal reinschaffen . Ging mir auch so .
Toll dein Hund , da gibst noch so einen kecken Enzo , ein holländischer Schäferhund und noch andere .
Tiere dürfen auch mitmachen . Gut so .

Gruss
Arnold
Danke sehr ! :lol:

Benutzeravatar
123mike
Altgedienter Forenpunk
Beiträge: 9315
Registriert: Di 19. Aug 2008, 08:48
Fährt: Bullet Preunit 535 Schoncafe
Vespa Cosa 200
Wohnort: Sandhausen / Heidelberg

Re: Vorstellung

Beitrag von 123mike » Mi 8. Aug 2018, 19:55

bei mir wohnt "puschkin" labrador-spaniel mix, 14j. und "mona-lisa" dackel-chihuahua-jackrussel-und?, 7j :D :D
Kurpfälzische Prinzessin
Pre-Unit, Bj.12/04 bis...., 80000 km, 2motör 535, KS, Chennai Exhaust System, Mikuni VM32. Bigger Valves. Lucas-Electric, für Cafe und Eisdiele

Vespa Cosa, 7000km, Bj.92, 200cc, für Arbeit

Bild
Horn broken-watch for Finger

Benutzeravatar
TIN
Vielschreiber
Beiträge: 279
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 10:39
Fährt: Fahre Heute eine: Royal Enfield Bullet EFI 500

Habe früher gefahren:
HONDA XL 250S , HONDA XBR 500, YAMAHA XS 400, Yamaha XZ 550S, BMW R 80 RT, KAWASAKI Zephir 750 und 1100 danach 20 Jahre Pause.
Wohnort: Norddeutschland - Teutoburger Wald - Tecklenburger Land - 49477 Ibbenbüren

Re: Vorstellung

Beitrag von TIN » Sa 11. Aug 2018, 10:36

manfredfreiburg hat geschrieben:
So 5. Aug 2018, 11:37
TIN hat geschrieben:
Fr 3. Aug 2018, 18:05
........Drehmoment ist Klasse, spätestens bei 60 km/h fährst du im letzten, sprich fünften Gang, eben ein echter Cruiser. .......
Gruß TIN :D
Also ich bin ja auch ein begeisterter Nutzer der niedrigen Drehzahlen ......das o.g. kam mir aber doch seltsam vor......habe gestern mal bewusst meine Schaltweise beobachtet.
Ich gehe wirklich frühestens mit 70, eigentlich erst mit 80km/h in den 5. Gang.
Und wenn ich zwischen 70 und ca 85 beschleunigen möchte, schalte ich kurz runter.

Alles darunter fühlt sich für mich genauso unwohl an wie die Abregeldrehzahl...... ;)

PS: ab 100km/h hätte ich eigentlich gerne noch einen 6. Gang..... 8-)
Hallo Kollegen, nur mal zum Verständnis: Wenn ich im letzten Gang über Feldwege und kleine Nebensträßchen rolle, dann nur ohne Last und natürlich ohne den Motor zu quälen, ist ja logisch. Falls mal ne Steigung kommt, oder ich schneller fahren möchte schalte ich ein, zwei Gänge runter. Trotzdem ist der Langhuber so elastisch, das er wenig Drehzahlen benötigt. Ich fahre auch gerne mal schneller auf Landstraßen, aber meist ist meine Wohlfühlgeschwindigkeit bei 100 - 110 Km/h erreicht.

Gruß TIN :D
Manchmal ist weniger einfach mehr. :lol: back to the roots, mit nem Einzylinder hat alles angefangen.


Fahre heute Enfield Bullet 500 EFI - Standard , in britsh-racing-green, das schönste Motorrad was ich bisher gefahren habe :!:

Mein erstes Moped: NSU Quickly. danach einige andere Mopeds und Kleinkrafträder
Das erstes Motorrad: Honda XL250 S, danach - Yamaha XS 400 - Yamaha XZ 550 S-
Honda XBR 500 -BMW R 80 RT- Kawasaki Zephyr 750er und 1100er
Einzylinder, Twin-Reihe, V-Twin, über Boxer bis 4-Zylinder in Reihe - dann 20 Jahre Pause.

Antworten