MAINSHAFT SLEEVE Bullet Reddich 350

Wer suchet, der findet
Forumsregeln
  • Die Bereiche Suche und Biete stehen für private Kleinanzeigen zur Verfügung.
  • Gesuche und Verkäufe, zu denen es nach 8 Wochen keinen neuen Kommentar/Frage/Antwort gibt, werden automatisch vom System gelöscht - verlängert werden kann dies, indem man nochmals auf den Artikel hinweist
  • Gesuche und Verkäufe, die sich durch Abschluss erledigt haben, bitte im ersten Beitrag als "[ERLEDIGT]" oder "[VERKAUFT]" markieren - die Mods löschen den Beitrag dann bei Gelegenheit
  • Kommentare zum Verkaufsgegenstand (z.B. sinnfreie Preisdiskussionen) sind unzulässig und werden umgehend gelöscht, ebenso ersichtlich schwachsinnige/provozierende Rückfragen - normale Fragen zum angebotenen Artikel sind natürlich in Ordnung
  • Der Anzeigenersteller ist "Herr" über seine Anzeige - wenn dieser es wünscht, löschen die Moderatoren kommentarlos den gesamten Beitrag (PN an einen der Moderatoren oder die Gruppe "Globale Moderatoren")
  • Die Moderatoren dürfen hier daher löschen/verschieben/ändern
Benutzeravatar
vitaminski
Profi
Beiträge: 2504
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 20:26
Wohnort: Lienz Österreich

MAINSHAFT SLEEVE Bullet Reddich 350

Beitrag von vitaminski » So 2. Sep 2018, 21:12

Hi,
ich suche für meine 1963er New Bullet 350 unit eine Getriebewelle plus Mainshaft Sleve.
Die Wellen der 250er Crusader, Clipper usw passen nicht :roll:

http://www.hitchcocksmotorcycles.com/pa ... 5/Gear_Box
Nr. 9 und 16 wäre das


Besten Dank!
Zuletzt geändert von vitaminski am Do 13. Sep 2018, 10:59, insgesamt 1-mal geändert.
Habe die Ehre Andi

535er pre-unit 98
350er unit 63

Es muss nicht schnell sein, es genügt, wenn es sich schnell anfühlt!
Gras wächst nicht scheller, wenn man dran zieht :mrgreen:

Benutzeravatar
grumbern
Profi
Beiträge: 2674
Registriert: Do 28. Feb 2008, 16:53
Fährt: Bullet 350, Kreidler Florett 80, Kreidler Florett RS, Kreidler Mustang 50, Yamaha XS650, Super Meteor/Indian Chief 700

Re: MAINSHAFT SLEEVE 4 Gang Reddich 250

Beitrag von grumbern » So 9. Sep 2018, 11:17

Frage hier mal an:

https://www.ebay.co.uk/usr/classic-bant ... 7675.l2559

Der hatte, wenn mich nicht alles täuscht, längere Zeit welche inseriert.
Gruß,
Andreas

P.S.: Mach doch mal ein Thema zu dem Schmuckstück auf! :P

Benutzeravatar
vitaminski
Profi
Beiträge: 2504
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 20:26
Wohnort: Lienz Österreich

Re: MAINSHAFT SLEEVE 4 Gang Reddich 250

Beitrag von vitaminski » So 9. Sep 2018, 16:26

Danke für den link, Andreas!

Den Faden gibts ja schon ;)

viewtopic.php?f=11&t=85318
Habe die Ehre Andi

535er pre-unit 98
350er unit 63

Es muss nicht schnell sein, es genügt, wenn es sich schnell anfühlt!
Gras wächst nicht scheller, wenn man dran zieht :mrgreen:

Benutzeravatar
vitaminski
Profi
Beiträge: 2504
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 20:26
Wohnort: Lienz Österreich

Re: MAINSHAFT SLEEVE 4 Gang Reddich 350

Beitrag von vitaminski » Do 13. Sep 2018, 11:03

grumbern hat geschrieben:
So 9. Sep 2018, 11:17
Frage hier mal an:
Der hat leider auch nichts.

Hab grad erfahren, dass die Wellen der 250er nicht passen.

Das wird wohl schwierig bis unmöglich :(
Habe die Ehre Andi

535er pre-unit 98
350er unit 63

Es muss nicht schnell sein, es genügt, wenn es sich schnell anfühlt!
Gras wächst nicht scheller, wenn man dran zieht :mrgreen:

Benutzeravatar
123mike
Altgedienter Forenpunk
Beiträge: 9157
Registriert: Di 19. Aug 2008, 08:48
Fährt: Bullet Preunit 535 Schoncafe
Vespa Cosa 200
Wohnort: Sandhausen / Heidelberg

Re: MAINSHAFT SLEEVE Bullet Reddich 350

Beitrag von 123mike » Do 13. Sep 2018, 17:00

vllt da mal anfragen:

http://www.royalenfield.org.uk/

...gibt auch german branch http://www.reoc.de/links.htm

lg m
Kurpfälzische Prinzessin
Pre-Unit, Bj.12/04 bis...., 80000 km, 2motör 535, KS, Chennai Exhaust System, Mikuni VM32. Bigger Valves. Lucas-Electric, für Cafe und Eisdiele

Vespa Cosa, 7000km, Bj.92, 200cc, für Arbeit

Bild
Horn broken-watch for Finger

Benutzeravatar
grumbern
Profi
Beiträge: 2674
Registriert: Do 28. Feb 2008, 16:53
Fährt: Bullet 350, Kreidler Florett 80, Kreidler Florett RS, Kreidler Mustang 50, Yamaha XS650, Super Meteor/Indian Chief 700

Re: MAINSHAFT SLEEVE Bullet Reddich 350

Beitrag von grumbern » Do 13. Sep 2018, 17:06

Hmmm, wie sehen die denn überhaupt aus? Wäre ggf. Ausbuchsen eine Option?
Gruß,
Andreas

Benutzeravatar
vitaminski
Profi
Beiträge: 2504
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 20:26
Wohnort: Lienz Österreich

Re: MAINSHAFT SLEEVE Bullet Reddich 350

Beitrag von vitaminski » Do 13. Sep 2018, 17:12

Besten Dank Mike!
Leider funtzt der japanische Link nicht :lol:
Aber es gibt ja noch einige andere ;)
Ich werde mal alle anschreiben!
Habe die Ehre Andi

535er pre-unit 98
350er unit 63

Es muss nicht schnell sein, es genügt, wenn es sich schnell anfühlt!
Gras wächst nicht scheller, wenn man dran zieht :mrgreen:

Benutzeravatar
vitaminski
Profi
Beiträge: 2504
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 20:26
Wohnort: Lienz Österreich

Re: MAINSHAFT SLEEVE Bullet Reddich 350

Beitrag von vitaminski » Do 13. Sep 2018, 17:32

grumbern hat geschrieben:
Do 13. Sep 2018, 17:06
Hmmm, wie sehen die denn überhaupt aus? Wäre ggf. Ausbuchsen eine Option?
Gruß,
Andreas
:shock: Das ist eine gute Idee :!: :!: :!:
und wäre vermutlich möglich!
Ich kenne da eh einen guten Machinenschlosser der mir seine Dienste angeboten hat... den frage ich mal.

Die Mainshaft Sleeve hat innen auf der Ritzelseite eine deutlich fühlbare Abstufung (Verschleiß)
getriebewelle.jpg
Die Mainshaft hat einige Riefen
mainshaft.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Habe die Ehre Andi

535er pre-unit 98
350er unit 63

Es muss nicht schnell sein, es genügt, wenn es sich schnell anfühlt!
Gras wächst nicht scheller, wenn man dran zieht :mrgreen:

Benutzeravatar
grumbern
Profi
Beiträge: 2674
Registriert: Do 28. Feb 2008, 16:53
Fährt: Bullet 350, Kreidler Florett 80, Kreidler Florett RS, Kreidler Mustang 50, Yamaha XS650, Super Meteor/Indian Chief 700

Re: MAINSHAFT SLEEVE Bullet Reddich 350

Beitrag von grumbern » Sa 15. Sep 2018, 08:32

Sollte doch machbar sein! Die Welle selbst sieht nicht so wild aus und die Hohlwelle scheint ohnehin nur an zwei Stellen an den Rändern zu laufen. Ist die denn definitiv anders, als bei den 250ern, oder den Bullets? Wenn ja, wie viel Wandstärke ist noch zur Verfügung? Wenn man da 1-2mm ausdrehen kann, kann man eine Messingbuchse einpressen und anschließend wieder auf das benötigte Maß drehen.
Gruß,
Andreas

Benutzeravatar
vitaminski
Profi
Beiträge: 2504
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 20:26
Wohnort: Lienz Österreich

Re: MAINSHAFT SLEEVE Bullet Reddich 350

Beitrag von vitaminski » Mo 17. Sep 2018, 13:45

Hallo Andreas,
die Wellen vom Bullet Getriebe sind viel stärker und größer gebaut... passen also nicht!
Wellen Vergleich.jpg


Die Wandstärke der Hohlwelle beträgt nur 2mm :roll:
Hohlwelle innen.jpg
Eventuell kann man da sowas
http://www.skf.com/at/products/seals/in ... index.html
einpressen? Diese sind zwar für aussen, aber vielleicht gibts sowas auch für innen.




Die Hauptwelle sieht leider auch nicht so prickelnd aus. So sollte man die bestimmt nicht wieder einbauen!?
HW rechts.jpg
HW links1.jpg
Lässt sich das aufbereiten?



Laut HMC ist die Mainshaft Sleeve die selbe wie bei den 250ern... das ist schon mal gut!
Die Mainshaft unterscheidet sich von den 250ern nur durch die Aufnahme der Kupplung. Am Kupplungskorb könnte man eine passende
Aufnahme einestzen wenn man die Teile irgendwo besorgen könnte :?

Fragen über Fragen :roll:
Danke für deinen Input :!:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Habe die Ehre Andi

535er pre-unit 98
350er unit 63

Es muss nicht schnell sein, es genügt, wenn es sich schnell anfühlt!
Gras wächst nicht scheller, wenn man dran zieht :mrgreen:

Benutzeravatar
grumbern
Profi
Beiträge: 2674
Registriert: Do 28. Feb 2008, 16:53
Fährt: Bullet 350, Kreidler Florett 80, Kreidler Florett RS, Kreidler Mustang 50, Yamaha XS650, Super Meteor/Indian Chief 700

Re: MAINSHAFT SLEEVE Bullet Reddich 350

Beitrag von grumbern » Mo 17. Sep 2018, 18:19

Naja, die Hauptwelle sieht zwar schlimm aus, aber ich denke, nicht verloren. Da kann man bestimmt noch einiges "rauspolieren". Und wegen der Hohlwelle einfach mal bei HMC anfragen. Die haben einiges, was nicht gelistet ist. Ansonsten kann man da bestimmt auch etwas aufsintern und dann auf Maß reiben...
Gruß,
Andreas

Benutzeravatar
vitaminski
Profi
Beiträge: 2504
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 20:26
Wohnort: Lienz Österreich

Re: MAINSHAFT SLEEVE Bullet Reddich 350

Beitrag von vitaminski » Mo 17. Sep 2018, 19:29

grumbern hat geschrieben:
Mo 17. Sep 2018, 18:19
Und wegen der Hohlwelle einfach mal bei HMC anfragen.
Die haben nichts... auch nicht gebraucht!
grumbern hat geschrieben:
Mo 17. Sep 2018, 18:19
aufsintern
Was es nicht alles gibt :!: Da sieht man mal wieder, wie wenig Ahnung man als Laie hat :shock:
Ich werd mal versuchen zu checken.
Habe die Ehre Andi

535er pre-unit 98
350er unit 63

Es muss nicht schnell sein, es genügt, wenn es sich schnell anfühlt!
Gras wächst nicht scheller, wenn man dran zieht :mrgreen:

Benutzeravatar
grumbern
Profi
Beiträge: 2674
Registriert: Do 28. Feb 2008, 16:53
Fährt: Bullet 350, Kreidler Florett 80, Kreidler Florett RS, Kreidler Mustang 50, Yamaha XS650, Super Meteor/Indian Chief 700

Re: MAINSHAFT SLEEVE Bullet Reddich 350

Beitrag von grumbern » Mo 17. Sep 2018, 20:57

https://www.elektromotoren-esswein.de/d ... itzen.html

Nur mal so als Idee. Ob das was taugt dafür, kann ich nicht sagen. Eine Möglichkeit wäre es aber erst mal.
Gruß,
Andreas

AHO
Spezialist
Beiträge: 1327
Registriert: So 7. Sep 2008, 11:29
Fährt: 2005er Bullet 500 viergang, und noch ein paar
Wohnort: Wuppertal

Re: MAINSHAFT SLEEVE Bullet Reddich 350

Beitrag von AHO » Mo 17. Sep 2018, 22:15

Eventuell kann man den Sleeve innen minimal aufbohren / aufschleifen, bis die Lagerstellen wieder rund sind, und dann die Welle aufchromen, um den Durchmesser entsprechend zu erhöhen?
Nur mal als Beispiel, bei Standrohren sind 0,1 bis 0,2 mm üblich: https://www.wissinghartchrom.de/reparat ... tandrohre/
Da die auch Maschinenteile bearbeiten, sollten die eventuell auch mehr können.

Gruß
Andreas

Benutzeravatar
neundoerfer
Spezialist
Beiträge: 1521
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 12:36
Fährt: 500er Bullet 1999
Wohnort: Stadtlengsfeld

Re: MAINSHAFT SLEEVE Bullet Reddich 350

Beitrag von neundoerfer » Di 18. Sep 2018, 06:19

Bin echt gespannt wie das weitergeht. Ich drück dir die Daumen Andi.
500er Bullet 1999

Antworten