Hitchcocks Motorcycles, UK - Überarbeitete Homepage

Werkstatt- und Händlerempfehlungen des Forums, Angebote von Händlern und Gewerbetreibenden, Hinweise darauf
Forumsregeln
  • Dieser Bereich steht für gewerbliche Anzeigen bzw. für Himweise auf Produktvorstellungen usw. zur Verfügung
  • Verkäufe, die sich durch Abschluss erledigt haben, bitte im ersten Beitrag als "[ERLEDIGT]" oder "[VERKAUFT]" markieren - die Mods löschen den Beitrag dann bei Gelegenheit
  • Es findet keine automatische Löschung von Beiträgen nach xy Tagen statt!
  • Beiträge, die sich auf tote Links beziehen (z.B. auf verwaiste eBay-Links) und keinen sinnigen Mehrwert mehr liefern, werden bei Gelegenheit durch die Moderatoren gelöscht
  • Hilfreiche Links bzw. Adressen, die durch ein Forenmitglied empfohlen werden kann, können in eine eigene Linkliste dauerhaft aufgenommen werden (u.U. bitte einen Hinweis an die Moderatoren per PN)
  • Die Moderatoren dürfen hier daher löschen/verschieben/ändern
Antworten
Benutzeravatar
Knatterratter
Vielschreiber
Beiträge: 235
Registriert: So 26. Feb 2017, 08:03
Fährt: Royal Enfield Electra X mit HATZ Diesel
Wohnort: Schweiz, Kt. Bern, Region Oberaargau

Hitchcocks Motorcycles, UK - Überarbeitete Homepage

Beitrag von Knatterratter » Do 22. Mär 2018, 16:36

Hitchcocks Motorcycles, UK hat seine Homepage überarbeitet ---> http://www.hitchcocksmotorcycles.com/

Ein besonderer Tipp ist dabei das Parts Book Online, wo man zu jeder Enfield ab den 50iger Jahren nicht nur Explosionszeichnungen sämtlicher Baugruppen, sondern, wenn man das gesuchte Teil aufruft, auch ein Echtbild des Ersatzteils sehen kann.

Benutzeravatar
Didi
Profi-Württemberger
Beiträge: 6257
Registriert: So 3. Mai 2009, 22:46

Re: Hitchcocks Motorcycles, UK - Überarbeitete Homepage

Beitrag von Didi » Do 22. Mär 2018, 16:59

... danke für den Hinweis!

Servus

Didi
Bullet 350, aus den 80ern, reichlich umgebaut zum Cafe-Racer, meine letzte von ehemals dreien...

Benutzeravatar
bajuff
gnadenloser Herbrenner
Beiträge: 9589
Registriert: Sa 28. Jan 2006, 18:28
Fährt: 535 ccm Royal Enfield
500 ccm Royal Enfield
Wohnort: Wiesbaden

Re: Hitchcocks Motorcycles, UK - Überarbeitete Homepage

Beitrag von bajuff » Do 22. Mär 2018, 17:06

Sehr positiv so etwas von den Briten ;)
LG Dieter
Ich bin nicht auf der Welt,um zu sein,so wie andere mich gerne hätten!

Benutzeravatar
michiel
Technik-Berater
Beiträge: 15737
Registriert: Mi 23. Mär 2005, 20:17
Fährt: Bullet 535

Re: Hitchcocks Motorcycles, UK - Überarbeitete Homepage

Beitrag von michiel » Do 22. Mär 2018, 17:17

Das Parts book gabs schon immer.
Gruß Michiel
Kurs und Geschwindigkeit beibehalten
Michielfield
Bullet 535 pre unit

Benutzeravatar
Bulli
Spezialist und Gesichtsoptimierter
Beiträge: 7284
Registriert: Fr 30. Sep 2005, 21:17

Re: Hitchcocks Motorcycles, UK - Überarbeitete Homepage

Beitrag von Bulli » Do 22. Mär 2018, 17:57

...stimmt. Und die Bemerkung "No Image available" stand dort ziemlich oft, wenn man auf "View Product" klickt...., auch schon immer....... :mrgreen: Trotzdem nett anzusehen...., das Auge bestellt ja mit..!! :lol:
RE Bullet 535cc Supersport 24KW, EZ 1958... etwas umgebaut, 99,9% der Teile erneuert und optimiert (aus Spaß); 440er Enfield-Diesel (Rumröcheln); 350er Patina-Bullet aus den 70ern (Drehzahl-Junkie); China-CUB 100cc (zum Einkaufen)
1 Zylinder rules ..... Enfield rocks!! :) Den ollen Ferrari habe ich verschrottet! > The deep shining chrome always brought me home!!

Benutzeravatar
Knatterratter
Vielschreiber
Beiträge: 235
Registriert: So 26. Feb 2017, 08:03
Fährt: Royal Enfield Electra X mit HATZ Diesel
Wohnort: Schweiz, Kt. Bern, Region Oberaargau

Re: Hitchcocks Motorcycles, UK - Überarbeitete Homepage

Beitrag von Knatterratter » Do 22. Mär 2018, 18:15

michiel hat geschrieben:Das Parts book gabs schon immer.
Ja, schon klar! Aber dass zu sehr vielen Teilen nicht nur Skizzen die mit den realen Teilen mehr oder weniger Ähnlichkeit hatten, sondern Fotos hinterlegt sind, habe ich entweder bisher übersehen oder ist neu? .... oder lag am Browser?

Benutzeravatar
michiel
Technik-Berater
Beiträge: 15737
Registriert: Mi 23. Mär 2005, 20:17
Fährt: Bullet 535

Re: Hitchcocks Motorcycles, UK - Überarbeitete Homepage

Beitrag von michiel » Do 22. Mär 2018, 19:03

Ich meine, das war schon immer so.
Wirklich besser finde ich an der neuen Seite nix.

Übrigens stimmt das Parts book an einigen Stellen einfach nicht.
Z.B. verkauft HMC für ALLE Bullets die gleichen Nockenwellen.
Aber meine 55er hat eine ganz andere Einlassnocke. Lt. Parts book ist das aber die gleiche Bestellnummer,
wie für alle Anderen.
Gruß Michiel
Kurs und Geschwindigkeit beibehalten
Michielfield
Bullet 535 pre unit

Benutzeravatar
bajuff
gnadenloser Herbrenner
Beiträge: 9589
Registriert: Sa 28. Jan 2006, 18:28
Fährt: 535 ccm Royal Enfield
500 ccm Royal Enfield
Wohnort: Wiesbaden

Re: Hitchcocks Motorcycles, UK - Überarbeitete Homepage

Beitrag von bajuff » Do 22. Mär 2018, 19:35

michiel hat geschrieben:Ich meine, das war schon immer so.
Wirklich besser finde ich an der neuen Seite nix.

Übrigens stimmt das Parts book an einigen Stellen einfach nicht.
Z.B. verkauft HMC für ALLE Bullets die gleichen Nockenwellen.
Aber meine 55er hat eine ganz andere Einlassnocke. Lt. Parts book ist das aber die gleiche Bestellnummer,
wie für alle Anderen.

Man muss ja mal bisschen den Briten nachsehn.......sinn und bleibe Briten gelle ;)
Schöne Abend
Ich bin nicht auf der Welt,um zu sein,so wie andere mich gerne hätten!

Benutzeravatar
michiel
Technik-Berater
Beiträge: 15737
Registriert: Mi 23. Mär 2005, 20:17
Fährt: Bullet 535

Re: Hitchcocks Motorcycles, UK - Überarbeitete Homepage

Beitrag von michiel » Do 22. Mär 2018, 20:54

Nöö, warum ?
Gruß Michiel
Kurs und Geschwindigkeit beibehalten
Michielfield
Bullet 535 pre unit

Antworten