was kostet ein cast iron 500er motor

Was man so los werden möchte, Hinweise auf Auktionen oder Verkäufe
Forumsregeln
  • Die Bereiche Suche und Biete stehen für private Kleinanzeigen zur Verfügung.
  • Gesuche und Verkäufe, zu denen es nach 8 Wochen keinen neuen Kommentar/Frage/Antwort gibt, werden automatisch vom System gelöscht - verlängert werden kann dies, indem man nochmals auf den Artikel hinweist
  • Gesuche und Verkäufe, die sich durch Abschluss erledigt haben, bitte im ersten Beitrag als "[ERLEDIGT]" oder "[VERKAUFT]" markieren - die Mods löschen den Beitrag dann bei Gelegenheit
  • Kommentare zum Verkaufsgegenstand (z.B. sinnfreie Preisdiskussionen) sind unzulässig und werden umgehend gelöscht, ebenso ersichtlich schwachsinnige/provozierende Rückfragen - normale Fragen zum angebotenen Artikel sind natürlich in Ordnung
  • Der Anzeigenersteller ist "Herr" über seine Anzeige - wenn dieser es wünscht, löschen die Moderatoren kommentarlos den gesamten Beitrag (PN an einen der Moderatoren oder die Gruppe "Globale Moderatoren")
  • Die Moderatoren dürfen hier daher löschen/verschieben/ändern

was kostet ein cast iron 500er motor

Beitragvon sam am Sa 3. Feb 2018, 08:20

laufleistung unbekannt, 1x ueberholt, komplett ohne timer
wasimmer das ist.
was wuerde der vollstaendig und frisch ueberholt kosten?
sam
Bullet 500 VERGASER Bj. 2014 (UNIT none-EFI)
siehe: http://royalenfield.com/motorcycles/bullet-500#!technical-specification
RE Himalayan Bj. 2016
Continental GT Bj. 2017 - umgebaut zum GT = Gran Tourismo - Reisekrad
-------------------------------
Nichts ist wie es scheint!
Benutzeravatar
sam
Spezialist
 
Beiträge: 1108
Registriert: Di 8. Okt 2013, 19:13
Wohnort: Hamburg, Welt

Re: was kostet ein cast iron 500er motor

Beitragvon bajuff am Sa 3. Feb 2018, 09:50

sam hat geschrieben:laufleistung unbekannt, 1x ueberholt, komplett ohne timer
wasimmer das ist.
was wuerde der vollstaendig und frisch ueberholt kosten?
sam


Morsche Sam
In Indien überholt?
Oder in Deutschland überholt ?

Überholt mit feinsten Sachen in Old Germany ( da kommen schnell viele € Zusammen!
Dann kommt es auch wieder auf den Schrauber an ... da gibt’s auch unterschiedliche Preise.
Bei Jochen Sommer war das mal ganz gut aufgeführt für die Pre Unit Motorräder!
Schau mal auf die Sommer Seite!

Jedenfalls ist es kein Geiz ist Geil Unterfangen in Deutschland!
Bei Indien Preisen bin ich raus ,,,,, da wird es wohl Spezl hier drin geben , die sich Auskennen ;)
Gruß Dieter
Ich bin nicht auf der Welt,um zu sein,so wie andere mich gerne hätten!
Benutzeravatar
bajuff
gnadenloser Herbrenner
 
Beiträge: 9084
Registriert: Sa 28. Jan 2006, 18:28
Wohnort: Wiesbaden

Re: was kostet ein cast iron 500er motor

Beitragvon sam am Sa 3. Feb 2018, 10:40

bajuff hat geschrieben:In Indien überholt?
Oder in Deutschland überholt ?


In Indien. Das Teil wurde mir bzw. Andy vom Ranjeet für 20.000 Rs angeboten, das sind im moment 250€.
Ich halte das für teuer, kann aber völlig falsch liegen.
Zumal der Versand nochmal 100,-€ gekostet hätte (zerlegt auf 2 Pakete verteilt) und ggf. Zoll wenn man das nicht als schrott deklariert :mrgreen:
Da spielen ja auch Faktoren wie zunehmende Seltenheit usw. mit rein wo ich nun gar keinen Durchblick habe.

-sam
Bullet 500 VERGASER Bj. 2014 (UNIT none-EFI)
siehe: http://royalenfield.com/motorcycles/bullet-500#!technical-specification
RE Himalayan Bj. 2016
Continental GT Bj. 2017 - umgebaut zum GT = Gran Tourismo - Reisekrad
-------------------------------
Nichts ist wie es scheint!
Benutzeravatar
sam
Spezialist
 
Beiträge: 1108
Registriert: Di 8. Okt 2013, 19:13
Wohnort: Hamburg, Welt

Re: was kostet ein cast iron 500er motor

Beitragvon Bulli am Sa 3. Feb 2018, 12:04

...die Frage ist halt, was ein "Timer" ist...?! Es kann also ohne die komplette Timing-Seite sein, ggf. ohne Nockenwellen (ist ja alles Timing).... und wenn man den in 2 Pakete teilt...., 1x Block mit indisch überholter Kurbelwelle ohne Timing-Seite und 1x Kolben/Zylinder/Zylinderkopf (indisch überholt), dann in Deutschland komplettieren und zusammenbauen....?! WENN das dann wenigstens ein 500er Block ist (und kein indisch auf 500cc umgebohrter Block) UND es wirklich dann (indische) 500er Kurbelwellenlager sind....., wären 250,-€ schon OK. Dazu halt die fehlenden Teile und Dichtungen, dann hat man einen kompletten, zerlegten Motor für 400,-€ und reichlich Arbeit, für einen "von einem indischen General" überholten Motor. ICH würde mir den nicht kaufen wollen (weil ich weiß, wie so manche Inder eine Kurbelwelle "richten")....., aber wenn den einer selbst komplettieren kann und alle o.a. Vorraussetzungen stimmen ist das auch OK 8-)
RE Bullet 535cc Supersport 24KW, EZ 1958... etwas umgebaut, 99,9% der Teile erneuert und optimiert (aus Spaß); 850cc Enfield Diesel-Gespann.... schaumermal...., Derbi Mulhacen 659 Cafe (mal "schnell" zur Eisdiele), China-CUB 100cc (zum Einkaufen)
1 Zylinder rules ..... Enfield rocks!! :) Den ollen Ferrari habe ich verschrottet! > The deep shining chrome always brought me home!!
Benutzeravatar
Bulli
Spezialist und Gesichtsoptimierter
 
Beiträge: 7028
Registriert: Fr 30. Sep 2005, 21:17

Re: was kostet ein cast iron 500er motor

Beitragvon sam am Sa 3. Feb 2018, 13:09

HIER MAL EIN PAAR BILDER VON DEM TEIL:
ABER ICH STIMME DA MIT BULLI ÜBEREIN. oops caps lock, sorry
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bullet 500 VERGASER Bj. 2014 (UNIT none-EFI)
siehe: http://royalenfield.com/motorcycles/bullet-500#!technical-specification
RE Himalayan Bj. 2016
Continental GT Bj. 2017 - umgebaut zum GT = Gran Tourismo - Reisekrad
-------------------------------
Nichts ist wie es scheint!
Benutzeravatar
sam
Spezialist
 
Beiträge: 1108
Registriert: Di 8. Okt 2013, 19:13
Wohnort: Hamburg, Welt

Re: was kostet ein cast iron 500er motor

Beitragvon michiel am Sa 3. Feb 2018, 13:17

Ich würde den auch nur geschenkt nehmen.
Diese merkwürdigen, an den Motorhalteblechen angeschweißten Rohre ??
Wer weiß, wo das Ding mal eingebaut war. Oder hatte der auf jeder Seite einen Beiwagen ?
Gruß Michiel
Bin ich ölig, bin ich fröhlich.
Michielfield
Bullet 535 pre unit
Benutzeravatar
michiel
Technik-Berater
 
Beiträge: 15382
Registriert: Mi 23. Mär 2005, 20:17

Re: was kostet ein cast iron 500er motor

Beitragvon kaym am Sa 3. Feb 2018, 17:56

Der wurde von Gevatter Rost überholt....wenn der schon außen so aussieht, will ich ihn gar nicht von innen sehen....Wenn früher der Motor der AWO nix mehr getaugt hat, war er für die Eisenkuh immer noch gut. Vermutlich hatte der solch eine Vergangenheit!
Benutzeravatar
kaym
Spezialist
 
Beiträge: 1722
Registriert: So 18. Mär 2012, 19:34
Wohnort: im Wald

Re: was kostet ein cast iron 500er motor

Beitragvon grumbern am So 4. Feb 2018, 09:36

Keine 250€... vielleicht 100, wenn man Ersatzteile brauchen kann, aber selbst Kopf und Hehäuse schauen nicht toll aus.
Gruß,
Andreas
Benutzeravatar
grumbern
Profi
 
Beiträge: 2429
Registriert: Do 28. Feb 2008, 16:53

Re: was kostet ein cast iron 500er motor

Beitragvon soloalbum am Mo 5. Feb 2018, 07:12

Holy... da ist der Versand ja schon zuviel bezahlt dafür...
Beinhart wie 'n Rocker...
beinhart wie 'n Chopper...
beinhart wie 'n Flasch Bier...
beinhart geht das ab hier!
Bild
http://www.j-d-enfield-kustom.webnode.at

http://www.royal-enfield-forum.de/viewtopic.php?f=11&t=82032#p407191
Benutzeravatar
soloalbum
alter Hase
 
Beiträge: 745
Registriert: Fr 3. Jun 2011, 12:47
Wohnort: Inzersdorf

Re: was kostet ein cast iron 500er motor

Beitragvon neundoerfer am Mo 5. Feb 2018, 08:48

Kernschrott...
500er Bullet 1999
zusammen mit Franzel und Admiral "total freiwilliger" Organisator vom Deutschlandtreffen 2018:
viewtopic.php?f=53&t=83990
Benutzeravatar
neundoerfer
Spezialist
 
Beiträge: 1195
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 12:36
Wohnort: Stadtlengsfeld

Re: was kostet ein cast iron 500er motor

Beitragvon sam am Mo 5. Feb 2018, 14:17

Danke, alles klar, ich weiss bescheid ... :lol: :lol: :lol:

(dachte mir auch sowas in Richtung Kernschrott - so selten sind die Motoren ja nun auch wieder nicht)


-sam
Bullet 500 VERGASER Bj. 2014 (UNIT none-EFI)
siehe: http://royalenfield.com/motorcycles/bullet-500#!technical-specification
RE Himalayan Bj. 2016
Continental GT Bj. 2017 - umgebaut zum GT = Gran Tourismo - Reisekrad
-------------------------------
Nichts ist wie es scheint!
Benutzeravatar
sam
Spezialist
 
Beiträge: 1108
Registriert: Di 8. Okt 2013, 19:13
Wohnort: Hamburg, Welt

Re: was kostet ein cast iron 500er motor

Beitragvon olofjosefsson am Mo 5. Feb 2018, 22:02

Was kostet denn ein wirklich " guter" oder neuer 500deter Pre unit Motor in Indien ?
Würde mich Mal interessieren :?:
Olof
Benutzeravatar
olofjosefsson
Vielschreiber
 
Beiträge: 143
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 18:20

Re: was kostet ein cast iron 500er motor

Beitragvon Bulli am Di 6. Feb 2018, 00:27

...die letzten PreUnit-Motore wurden im Werk 2006 produziert und in Motorräder eingebaut. Insofern wird man in Indien kaum einen echten Neumotor bekommen, sondern "generalüberholte" Motore, die in Indien je nach General und verwendeten Teilen inzwischen auch "echtes Geld" kosten.
RE Bullet 535cc Supersport 24KW, EZ 1958... etwas umgebaut, 99,9% der Teile erneuert und optimiert (aus Spaß); 850cc Enfield Diesel-Gespann.... schaumermal...., Derbi Mulhacen 659 Cafe (mal "schnell" zur Eisdiele), China-CUB 100cc (zum Einkaufen)
1 Zylinder rules ..... Enfield rocks!! :) Den ollen Ferrari habe ich verschrottet! > The deep shining chrome always brought me home!!
Benutzeravatar
Bulli
Spezialist und Gesichtsoptimierter
 
Beiträge: 7028
Registriert: Fr 30. Sep 2005, 21:17

Re: was kostet ein cast iron 500er motor

Beitragvon sam am Di 6. Feb 2018, 05:09

Bulli hat geschrieben:...die letzten PreUnit-Motore wurden im Werk 2006 produziert und in Motorräder eingebaut. Insofern wird man in Indien kaum einen echten Neumotor bekommen, sondern "generalüberholte" Motore, die in Indien je nach General und verwendeten Teilen inzwischen auch "echtes Geld" kosten.


wenn hier echtes interesse besteht kann ich mal fragen obs noch echte werks-atm gibt.
Bullet 500 VERGASER Bj. 2014 (UNIT none-EFI)
siehe: http://royalenfield.com/motorcycles/bullet-500#!technical-specification
RE Himalayan Bj. 2016
Continental GT Bj. 2017 - umgebaut zum GT = Gran Tourismo - Reisekrad
-------------------------------
Nichts ist wie es scheint!
Benutzeravatar
sam
Spezialist
 
Beiträge: 1108
Registriert: Di 8. Okt 2013, 19:13
Wohnort: Hamburg, Welt

Re: was kostet ein cast iron 500er motor

Beitragvon sam am Di 6. Feb 2018, 11:20

Bulli hat geschrieben:...die letzten PreUnit-Motore wurden im Werk 2006 produziert und in Motorräder eingebaut. Insofern wird man in Indien kaum einen echten Neumotor bekommen, sondern "generalüberholte" Motore, die in Indien je nach General und verwendeten Teilen inzwischen auch "echtes Geld" kosten.



fast richtig. ganze neumotoren gibt es schon laenger nicht
mehr, aber alle teile um einen zu bauen. das kostet dann 60.000
Rs plus shipping ynd zoll
Bullet 500 VERGASER Bj. 2014 (UNIT none-EFI)
siehe: http://royalenfield.com/motorcycles/bullet-500#!technical-specification
RE Himalayan Bj. 2016
Continental GT Bj. 2017 - umgebaut zum GT = Gran Tourismo - Reisekrad
-------------------------------
Nichts ist wie es scheint!
Benutzeravatar
sam
Spezialist
 
Beiträge: 1108
Registriert: Di 8. Okt 2013, 19:13
Wohnort: Hamburg, Welt

Nächste

Zurück zu Biete privat

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste